Magonien Forum
http://forum.magonien.de/

Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)
http://forum.magonien.de/viewtopic.php?f=2&t=1046
Seite 1 von 2

Autor:  Branna [ So 11. Aug 2019, 20:37 ]
Betreff des Beitrags:  Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Guten Abend alle miteinander :)

Ich versuche mich mal an einer brauchbaren Vorstellung:

Mein Name ist Eva, ich bin 36 und wohne in Mainz.
Ich bin verheiratet mit Chris (der sich auch bald hier finden wird) und habe ein stetig wachsendes kleines Glück namens Hagen (4) an der Seite, der mich bzw. uns auch immer mal wieder auf LARPs begleiten wird.
Von Ausbildung her bin ich Maßschneidergesellin, auf dem Weg zur Köche-Prüfung (im Januar) und dann im Studium.

LARP betreibe ich seit 20 Jahren, zuerst ein Schottenclan, dann im Reich Khazûl'Mar und im schönen Dorlónien. Aus verschiedenen Gründen bin ich auf der Suche nach einer, hm, neuen Gruppe, mit deren Menschen ich meine Zeit Wochenends im Wald verbringen kann und mit denen ich mich kreativ austoben kann. Magonien haben wir dabei über meinen Bruder Clemens ans Herz gelegt bekommen und da wir in der Vergangenheit (z.B auf den Tyrnomar-Cons, lang lang ist`s her) stets positive Erfahrungen mit der Gruppe hinter dem Reich gemacht haben, hat es uns dann hier her verschlagen.

Letzten Freitag haben wir auf dem Basteltreffen die wunderbare Gelegenheit gehabt mit einigen von euch Kontakt aufnehmen und die Chemie testen zu können (was uns sehr wichtig war, auch wenn es vielleicht etwas versnobt klingen mag). Außerdem konnten wir schon einmal den groben Rahmen der Charaktere besprechen, so dass wir das Wochenende nun mit dem frickeln der Konzepte verbracht haben.

Von meiner Seite sieht das bisher so aus:

Branna ist eine Kapal-Novizin aus Scorien, vermutlich aus Nebelsteig.
Aus 'Gründen' ist sie nach Renascân geschickt worden (auch um dort endlich, endlich, die volle Weihe zu erhalten)(irgendwann) um die neue Siedlung im Wald mit aufzubauen.

Nicht viel bisher, aber ich lese mich immer noch ein und lasse mir noch ein paar Tage Zeit bevor ich einen detaillierteren Hintergrund einreiche.

Warum als Noob im Hintergrund gleich eine Priesterrolle?
Sehr grob gesagt, weil das auf meiner to-play-Liste ganz oben steht und mich der Kapalglaube einfach direkt abgeholt hat.

Und nun freue ich mich auf gemeinsame Abenteuer und gesellige Treffen, sei es IT oder OT.
Falls Ihr Fragen habt, fragt gerne, ich werde das Gleiche tun ;)

Mit freundlichen Grüßen
Eva

Autor:  Hans-Peter Feldweg [ So 11. Aug 2019, 21:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Dann sag ich hier auch nochmal Hallo :lol:

Autor:  Louie [ Mi 14. Aug 2019, 17:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Huhu, und willkommen beim Sauhaufen

Die Provinzen hast du dir ja schon angeguckt, ansonsten ist manch eine Anregung noch hier zu finden.

Ich hatte dich ja auf die Sache mit der Verbindung der Fünfe hingewießen, hier ist der Text zu den Unteilbaren Fünfen

Aus lauter Eitelkeit weise ich mal noch auf die Seelenvogel-Legende hin.

Wenn du Fragen hast - immer her damit.

Autor:  Narvi Fenden [ Do 22. Aug 2019, 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Hi, willkommen Eva!

Ich schlage vor, wir nennen uns in ClubClemens um ;-)

Autor:  Hinrich Ackerrand [ Fr 23. Aug 2019, 06:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Das wars dann wohl mit meiner Idee von "The Ackerrand-Family" :lol: :lol:

Autor:  Don Jorge [ Fr 23. Aug 2019, 08:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Aus der Not eine Tugend machen und einheiraten? :lol:

Autor:  Hinrich Ackerrand [ Fr 23. Aug 2019, 15:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Ja Moment mal, Hinrich wollte doch die Prokuratorin heiraten. Keine Ahnung warum sie bisher seinem Charm nicht erlegen war :shock: :lol:

Autor:  Don Jorge [ Fr 23. Aug 2019, 15:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Und damit ist nun auch enthüllt, warum Chiara Marie Maillard de la Dingenskirchensundsoweiter das schöne Renscân Hals über Kopf verlassen hat, um sich in ihre alte Heimat zu flüchten. Du Schlingel!

Autor:  Narvi Fenden [ Mi 28. Aug 2019, 13:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

Warte..jetzt macht´s Sinn! :D

Aber zurück zu EVA!!!

Autor:  Louie [ Mi 28. Aug 2019, 16:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hallo erstmal...(Eva E. aka Branna)

ich finde die Kapal-Novizin mit dem Hang zu Teldron schon irgendiwe ziemlich interessant.

Bin auf jeden Fall schon mal sehr gespannt.
Brauchst du weiteren Input Eva?

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/